CIDER QUARTER SPHYNX

 

kleine liebevolle Hobbyzucht

aus St. Valentin (NÖ/Austria)

NEWS

29.12.2018

 

Rechtzeitig zum Jahresende gibts wieder ein paar Bilder und Infos über meine Sphynx Bande.

 

 

Narnia´s Burschen sind bereits alt genug, geimpft und kastriert und haben schon die Reise ins neue Zuhause angetreten.

 

Sehnsüchtig wurde sie erwartet. Besonders freut es sich immer wenn 2 Geschwister zusammen bleiben dürfen.

 

Meine P´s alles Gute bei euren neuen Besitzern.

 

 

 

Bei Jolie hats nun auch endlich geklappt, sie hat mir am 05.12.2018 bezaubernde Krampusse geschenkt.

 

Mehr unter der Kitten Galerie -> Q-Wurf

 

Sie ist eine rührende Mutter und die Kleinen entwickeln sich ganz gut.  

 

 

 

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

15.05.2018

 

 

Morgentliche Raubtierfütterung :-) Natürlich rohes Hühnerfleisch

14.05.2018

 

 

Heute sind wir wieder in die Tierklinik Sattledt gereist, wo der einzige zertifizierte Kardiologe weit und breit tätig ist.

 

Jamie war zur Herzuntersuchung dran und freudig können wir berichten.

 

CIDER QUARTERS´s JAMIE ist HCM FREI

07.05.2018

 

 

Das Wochenende war ganz amüsant, endlich haben wir alle Kittenkäufer auch persönlich kennengelernt.

 

Ich hoffe alle sind zufrieden mit der Wahl ihrer Babys, aber bei diesen süßen Aliens kann wohl keiner wiederstehen.

 

Auch die Namensgebung ist nun abgeschlossen, die Besitzer konnten sich einigen, nun werden die Stammbäume beantragt.

 

Nun können wir die Zeit mit den Youngsters noch ausgiebig genießen, denn bereits in 3 Wochen werden sie ausziehen :-(

01.05.2018

 

 

Die Zeit vergeht viel zu schnell, meine Kitten sind bereits 10 Wochen alt.

 

Sie wurden schon geimpft und nicht mehr lange, dann werden sie schon wieder abgegeben.

 

Baden steht natürlich auch schon regelmäßig am Plan und auch die neue Besitzer besuchen uns nach und nach.

 

Anbei ein paar Fotos der 7 Babys.

19.04.2018

 

WURDEN ERFOLGREICH VERMITTELT

 

Für alle die leider kein Kitten bei mir bekommen haben, hätt ich ganz aktuell 2 Vermittlungskater.

 

Die beiden Brüder stammen aus einer Deutschen Zucht und haben natürlich Stammbaum etc.

 

Sie sind kastriert und im September 2017 geboren.

 

Wer Interesse hat, soll sich einfach bei mir melden, dann gibts mehr Infos.

 

19.03.2018

 

 

Heute musste ich ein O-Baby über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Gemeinsam mit dem Tierarzt haben wir noch alles probiert, da sich der kleine Mann eine Lungenentzündung geholt hat. Ich hab keine Ahnung woher er die hat, aber wir haben den Kampf verloren :-(

 

 

14.03.2018

 

 

Heute waren die O´s dran, aber ich musste feststellen, die sind noch nicht so fotogen wie die Schlümpfe.

 

 

Mehr unter Kitten -> O-Wurf -> Galerie

13.03.2018

 

 

Es sind wieder neue Bilder online vom N-Wurf.

 

Die 5 Schlümpfe sind einfach so herzig dass ich sie ständig knuddeln könnt.

 

Aber seht selbst....

 

Mehr unter Kitten -> N-Wurf -> Galerie

12.03.2018

 

 

Das Züchterleben hat leider immer auch seine Schattenseiten. Nach den anfänglichen Schwierigkeiten mit Marushas Babys müssen wir leider ihre Kitten über die Regenbogenbrücke gehen lassen.

 

Es hat nicht sein sollen und aus irgendeinem Grund wollten die Babys nicht mehr zunehmen. Es trifft uns sehr hart, aus diesem Grund wird Marusha auch kastriert und darf ihr Leben als Liebhaberkatze genießen.

 

08.03.2018

 

 

Heute ist der O Wurf dran gekommen zum Fotografieren.

 

Jamie ist eine super tolle Mutter und kümmert sich rührend um die Babys.

 

Mehr unter Kitten -> O-Wurf -> Galerie

 

 

07.03.2018

 

 

Endlich hab ich es geschafft aktuelle Bilder von dem N-Wurf zu machen.

 

Die 5 Schlümpfe sind schon fleißig unterwegs und wachsen gut.

 

Einfach zuckersüß die blauen Zwerge.

 

Mehr in der Kittengalerie N-Wurf

06.03.2018

 

 

Da ich leider nicht all meine Zuchttiere behalten kann, suche ich für meine Aproditha sowie Khristy einen Lebensplatz wo sie GEMEINSAM alt werden können.

 

Die beiden sind natürlich super lieb und verschmust und suchen demnächst einen Platz.

 

BESTPLATZ GEFUNDEN

26.02.2018

 

 

Die ersten 3 Geburten sind nun gut überstanden. Die erste Zeit ist oft die schwierigste, darum brauchen die Babys meine volle Aufmerksamkeit. Fotos von den anderen beiden Würfen folgen bald. Aber ich hab schon mal die Seiten für den O und P Wurf angelegt.

 

Außerdem werde ich mich von einige Erwachsenen Katzen trennen, bei Interesse bitte einfach melden.

 

 

20.02.2018

 

 

Ein paar Bilder vom N-Wurf sind online, die kleinen wachsen schnell und auch die Äuglein fangen bereits an sich zu öffnen.

 

Auch bei Marusha war es am Sonntag soweit, die Geburt trat in der Früh ein.

 

Die Babys sind wohlauf, jedoch ist es für sie die erste Geburt und da gibts immer ein paar Startschwierigkeiten mit dem trinken und sauber machen. Mehr Infos gibts bald zu ihren Babys.

 

 

 

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

16.02.2018

 

 

Das Jahr fängt bei uns schon super toll an. Die ersten Cider Babys sind bereits gelandet.

 

5 zuckersüße blaue Schlümpfe sind am 13.02.2018 geboren. Wo andere Fasching feiern, durfte ich Narnia durch die Geburt begleiten.

 

Sie hat das mega toll gemeistert und ist eine hervorragende Mutter.

 

Die ersten Bilder gibts natürlich auch schon, wie gewohnt unter den Kitten. (N-Wurf)

 

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

24.01.2018

 

 

 

Nun wird das Geheimnis gelüftet. 3 meiner Mädels sind schwanger ♥

 

Ich erwarte Mitte/Ende Februar Babys und ich hoffe alle Mamis machen mir keine allzugroßen Sorgen. Eine Geburt ist ja doch immer was besonderes und leider kann es auch mal zu Komplikationen kommen, grad Marusha bekommt die ersten Babys.

 

Meine neue Zuchtkatze "Narnia" ist auch trächtig von unserem "Mark" und auch meine kleine Jamie erwartet Nachwuchs.

 

Die drei genießen ihre Schwangerschaft sichtlich und kuscheln nun ganz besonders mit uns.

16.01.2018

 

 

JA nun kann ich es offiziell bestätigen, bald wird es wieder Cider Quarter Babyssss geben.

 

Marusha ist eindeutig trächtig und wird uns Mitte/Ende Februar Babys schenken.

 

 

Drückt bitte alle ganz fest die Daumen, da es ihre erste Geburt wird, dass alles gut geht.

 

Die ein oder andere Verpaarung hat eventuell auch geklappt, mehr dazu bald.

 

Es bleibt spannend. :-)))

 

 

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

13.01.2018

 

 

 

Unseren Prachtkerl hab jetzt auch endlich mal erwischt beim Spielen.

 

Sobald ich die Kamera zücke, schmeisst er sich an mich ran, das ich kaum zum Foto machen komm.

 

Aber nun hab ich ihn erwischt.

 

MARK

9.01.2018

 

 HAPPY NEW YEAR AN ALLE HOMEPAGEBESUCHER!!!

 

 

Wie ihr ja mitbekommen habt,gibts bei uns einen neuen Deckkater und so langsam denke ich, dass die ersten Verpaarungen geklappt haben.

 

So ein paar rosarote Zitzen kann ich feststellen. Ein bisschen dauert es noch um es fix bestätigen zu können.

 

Aber so wie es aussieht gibts Ende Februar wieder Cider Quarter Babys.

 

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

11.12.2017

 

 

 

Momentan ist es ja etwas ruhig um uns gewesen, jedoch kann ich euch schon mal die ersten Neuigkeiten mitteilen.

 

Unser Rerikh hat ja momentan einen Hormon Chip, daher haben wir uns für einen zweiten Zuchtkater entschieden.

 

"MARK" wird uns hoffentlich die nächsten wunderschönen Babys bescheren. Er ist ein riesen Bursche, tolle große Ohren und Augen, sehr muskulöser Körper der uns einfach überzeugt hat.

 

Auch bei den Mädels haben wir etwas aufgestockt. Bilder und Infos kommen bald :-)

 

Aber unseren Mark kann ich euch schon mal präsentieren.